Deutsche Waldtage 2018 unter dem Motto „Wald bewegt“

Wald bewegt

Die deutschen Waldtage finden vom 14.-16. September 2018 statt. Die zentrale Veranstaltung soll am 14. September in Berlin, parallel zu dezentralen Angeboten in den Regionen, stattfinden.

Video: Einladung von Bundes-Waldministerin Julia Klöckner

Mit dem Motto „Wald bewegt Körper, Kopf und Seele“ wird sich die gesamte Forstbranche mit Veranstaltungen zu diesem Thema beteiligen.

Ziele:

  • die positiven individuellen und gesellschaftlichen Wirkungen von Sport im Wald zu fördern,
  • Sportaktive und Erholungssuchende über die Bedeutung des Waldes als Natur- und Lebensraum sowie über den Wert einer multifunktionalen, nachhaltigen Forstwirtschaft zu informieren und für deren Akzeptanz sowie für einen natur- und landschaftsverträglichen Sport zu werben,
  • einen Interessenausgleich zwischen den Akteuren und deren jeweiligen Organisationen zu fördern

Wald bewegtGrundlage ist die Anfang des Jahres abgeschlossene Kooperationsvereinbarung zwischen dem Deutschen Olympischen Sportbund und dem Deutschen Forstwirtschaftsrat.
Weitere Informationen bietet die Seite: Wald.Sport.Bewegt.de

LFB

Logo Landesbetrieb Forst Brandenburg

Kontakt

Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ellen Schlieker
Tel. Potsdam:  0331 97929328
Tel. Finkenkrug: 03322 243765
E-Mail