Filmübersicht

  • Eichelhähersaat

    Eichelhäher legen im Herbst Vorräte für die Winterzeit an. Dabei verstecken sie Eicheln im Waldboden. Etliche der vom Vogel nicht verspeisten Früchte entwickeln sich zu neuen Eichenbäumen. Förster nennen diese Art Waldvermehrung "Eichelhähersaat".

    Eichelhäher legen im Herbst Vorräte für die Winterzeit an. Dabei verstecken sie Eicheln im Waldboden. Etliche der vom Vogel nicht verspeisten Früchte entwickeln sich zu neuen Eichenbäumen. Förster nennen diese Art Waldvermehrung "Eichelhähersaat".

  • Totholz ist Lebensraum

    Der Landesbetrieb Forst Brandenburg und die Design Akademie Berlin haben ein gemeinsames Pilot-Projekt durchgeführt. Daraus resultieren vier Filmspots zum Thema "Totholz im Wald", mit denen der LFB neue Wege in seiner Öffentlichkeitsarbeit beschreitet. Diese Spots tragen dazu bei, ein Ziel der Landesforstverwaltung verständlich darzustellen und auf das Thema "Totholz" überhaupt aufmerksam zu machen.

    Der Landesbetrieb Forst Brandenburg und die Design Akademie Berlin haben ein gemeinsames Pilot-Projekt durchgeführt. Daraus resultieren vier Filmspots zum Thema "Totholz im Wald", mit denen der LFB neue Wege in seiner Öffentlichkeitsarbeit beschreitet. Diese Spots tragen dazu bei, ein Ziel der Landesforstverwaltung verständlich darzustellen und auf das Thema "Totholz" überhaupt aufmerksam zu machen.

  • Knochenjob Waldarbeit

    Der ehemalige Gewichtheber und Olympiasieger Matthias Steiner durfte sich für eine sternTV-Reportage als Waldarbeiter fühlen. In der Landeswaldoberförsterei Steinförde wurde er in die anstrengende und gefährliche Tätigkeit eines Forstwirtes eingewiesen.

    Der ehemalige Gewichtheber und Olympiasieger Matthias Steiner durfte sich für eine sternTV-Reportage als Waldarbeiter fühlen. In der Landeswaldoberförsterei Steinförde wurde er in die anstrengende und gefährliche Tätigkeit eines Forstwirtes eingewiesen.