Grüner Lernort Neustadt

Der Grüne Lernort Neustadt ist als grüne Oase auf dem Gelände der Oberförsterei Neustadt ein Anziehungspunkt für „Jung und Alt“ aus Neustadt und Umgebung.

waldpädagogische Themen:

  • Unterricht im Freien
  • der Wald und seine Bedeutung
  • nachhaltige Forstwirtschaft
  • Forstwirtschaft im Wandel der Zeit
  • Arten- und Biotopschutz
  • Artenkenntnis
  • Kleingewässer

[[Bild:2:links]]Viele Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Feriencamps, aber auch Betriebe sowie private Bürger nutzen die Möglichkeiten im Grünen Lernort. Kindergärten und Schulklassen feiern ihre Abschlussfeste und sogar Kindergeburtstage finden hier statt. Natürlich wird bei uns nicht nur gefeiert. Es werden auch Veranstaltungen im Rahmen von Projektwochen sowie zu unterrichtsbezogenen Themen durchgeführt.

Bei organisierten Veranstaltungen ist eine rechtzeitige Terminabsprache wichtig.
Wer einfach nur die Natur genießen, durch den Lehrgarten spazieren und sich ausruhen will, kann dies jederzeit auch ohne Anmeldung tun.

Öffnungszeiten

vom 1. April bis 31. Oktober
täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr

Eintritt

frei

Anreise

Der Grüne Lernort ist bei Anreise mit der Bahn vom Bahnhof Neustadt in ca. 15 Minuten zu erreichen. Er befindet sich im Stadtbereich von Neustadt auf dem Gelände der Oberförsterei Neustadt.

LFB

Logo Landesbetrieb Forst Brandenburg

Kontakt

Oberförsterei Neustadt
Bahnhofstraße 57
16845 Neustadt/ Dosse

Marita Lukas
Tel.: 033970 504885
Fax:  033970 504858
Mobil: 0172 3143469
E-Mail


Anlagen