Waldschule Jägerhaus Groß Schönebeck

HirschErlebnisWelt Groß Schönebeck

Die Waldschule Jägerhaus Groß Schönebeck befindet sich im Zentrum von Groß Schönebeck auf dem Gelände des bekannten Jagdschlosses mit Heimat- und Jagdmuseum. Angebote gibt es vorrangig für Grundschüler, aber auch für Vorschul- und Feriengruppen sowie für Familien.

Im Haus gibt es 2 Waldschulräume mit wechselnden Ausstellungen. Auf dem Gelände finden Sie einen Waldlehrgarten, ein Lagerfeuerplatz und die Hirsch-Erlebniswelt, in der man dem "König der Wälder" nahekommen kann.
Am Rande der Ortslage gibt es einen interessanten Walderlebnispfad, auf dem man sein Wissen über unsere Natur testen und auch erweitern kann.

Angebote:

  • Wald- und Umwelt-Projekttage
  • Thematische Vorträge und Führungen
  • Waldralleys und Walderlebnistage
  • mehrstündiger Waldschultag nach Wahl mit spielerischem Walderleben, Imbiss am Lagerfeuer, Basteln mit Naturmaterialien, Rucksackwaldschule

Anfahrt:

Groß Schönebeck liegt am Südwestrand der Schorfheide ca. 40 km nördlich von Berlin. Die Waldschule ist mit der Niederbarnimer Eisenbahn vom S-Bahnnetz erreichbar, Fahrräder werden von der Bahn auf Anmeldung auch für Gruppen befördert. Mit dem Bus kann man von Eberswalde oder Finowfurt direkt nach Groß Schönebeck fahren. Es gibt ein gut ausgebautes Radwegenetz, insbesondere aus Richtung Liebenwalde (Rad-Fernweg Berlin-Kopenhagen) und aus Richtung Eberswalde sowie vom Werbellinsee.

LFB

Logo Landesbetrieb Forst Brandenburg

Kontakt

Waldschule Jägerhaus Groß Schönebeck

Schloßstr. 7
16244 Schorfheide
OT Groß Schönebeck

Lutz Bolbrinker
Tel.: 033393 664970
Mobil: 0172 3144197
Fax: 033393 664971
E-Mail

Oberförsterei Milmersdorf