Forstschule Finkenkrug

Gebäude der Forstschule Finkenkrug © LFB

Bild vergrößern

Fortbildungsstätte des Landesbetriebes Forst Brandenburg

Seit 1990 ist die Forstschule Finkenkrug Fortbildungsstätte der Landesforstverwaltung Brandenburg. Hauptaufgabe ist die Fortbildung aller Forstbediensteten zu speziellen Fachthemen.

Weiterbildung von Führungskräften

Ein wichtiges Ziel ist neben der Verbesserung von Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit aller Landesbediensteten die Befähigung der Führungskräfte zum Lenken und Steuern der Aufgabenprozesse und der Umgang mit Konflikten. Darüber hinaus wird die Forstschule als Tagungs- und Beratungsort genutzt.

Zentrale Lage und gute Anbindung

In der Forstschule Finkenkrug stehen 40 Betten zur Verfügung. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgt die hauseigene Küche. Die zentrale Lage im Land Brandenburg und die günstige verkehrstechnische Anbindung, aber auch die Nähe zur Landeshauptstadt Potsdam bieten gute Voraussetzungen für den Bereich der Fortbildung.

Stabsstelle Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Am Standort der Forstschule Finkenkrug befindet sich derzeit auch die Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Landesbetriebes Forst Brandenburg.

Kontakt

Straße:
Karl-Marx-Str. 73
PLZ Ort:
14612 Falkensee
Ansprechpartner:
Name:
Dr. Ralf Gruner
Position:
Leiter
E-Mail:
ralf.gruner@­lfb.brandenburg.de
Telefon:
+49 33929 70205
Telefon 2:
+49 3322 243-751
Ansprechpartner:
Elke Schulz
E-Mail:
elke.schulz@­lfb.brandenburg.de
Telefon:
+49 3322 243-748
Ansprechpartner:
Jutta Bernstein
E-Mail:
jutta.bernstein@­lfb.brandenburg.de
Telefon:
+49 3322 243-748