Waldkabinett Schwedt

Im Waldkabinett Schwedt können Kinder und Schüler anhand konkreter Anschauungsmöglichkeiten und objektbezogener Informationen zur Thematik „Umwelt-Natur-Wald“ Kenntnisse erwerben. Diese werden vor allen Dingen durch persönliches Erleben vermittelt. Dabei stehen Sinnes- und Gefühlserfahrungen im Vordergrund. Hier wird also ganz bewusst gehört, gesehen, geschmeckt und gerochen.

Angebote

  • Erlebniswanderungen
    unter dem Motto „Der Natur auf der Spur“ sind keine langweiligen Spaziergänge durch den Wald. Umweltspiele festigen das Gehörte und welches Kind schlüpft nicht gerne einmal in die Rolle einer Eule und erfährt, wie schwierig der tägliche Nahrungserwerb ist, wenn er nicht aus dem Supermarkt kommt.
  • Waldseminare
    sind besonders für Grundschüler ab Klassenstufe 3 geeignet. Im grünen Klassenzimmer wird das bereits Erlernte gefestigt und anschließend in der Natur umgesetzt.
  • Walderlebnistage, Waldrallye und Waldprojekttage
    Bieten vor allen Dingen Grundschülern einen Tag mit viel Spannung und Aktionen. Die Themen werden vorab genau mit der Klassenleiterin besprochen und passen sich dem Lehrplan an.
  • Waldjugendspiele
    finden jedes Jahr einige Tage vor den Sommerferien für die Schüler der 5. Klassen statt. Jeder Schüler erhält eine Urkunde, die drei besten Gruppen und die beste Klasse bekommen lukrative Preise.

Das Waldkabinett Schwedt führt alljährlich Veranstaltungen unter dem Motto „Wald macht Musik“ durch. So zum Beispiel das musikalische Familienfest und das Waldsingen der Kindergartenkinder.

Vielfältige Aktionen und erlebnisreiche Stunden warten im Waldkabinett Schwedt auf Sie.

Kontakt

An der B 2 Nr. 1
16306 Schwedt/ Hohenfelde
(Kolonie Wildbahn)

Ansprechpartner:
Ole Busch
Position:
Leiter
E-Mail:
ole.busch@­lfb.brandenburg.de
Telefon:
+49 39882 201
weiterführender Beitrag
Anlage